Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite f√ľr Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu k√∂nnen, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Drucken

Gewerkschaftstag des DBB NRW wählt Roland Staude zum neuen Vorsitzenden

Wolfgang Römer als stv. Vorsitzender bestätigt!

Die 450 Delegierten haben am 12. und 13. Mai 20124 den DBB NRW programmatisch neu ausgerichtet und die F√ľhrungsmannschaft f√ľr die n√§chsten f√ľnf Jahre bestimmt. Roland Staude, der bisherige Leiter des Bielefelder Ordnungsamtes, wurde mit √ľberw√§ltigender Mehrheit zum Nachfolger des aus Altersgr√ľnden ausscheidenden Meinolf Guntermann gew√§hlt. Zudem best√§tigte der Gewerkschaftstag Wolfgang R√∂mer (BSBD) als einen der vier stellvertretenden Vorsitzenden. Im Mittelpunkt der Programmarbeit standen anschlie√üend die Themenbereiche Tarifgerechtigkeit, Personalgerechtigkeit, Besoldungsgerechtigkeit und Bildungsgerechtigkeit.

Drucken

Ist die Kapazität der neuen Justizvollzugsschule in Wuppertal-Ronsdorf wirklich bedarfsdeckend?

In unmittelbarer N√§he zur neuen Justizvollzugsanstalt Ronsdorf entsteht zurzeit eine neue Ausbildungsst√§tte f√ľr den Justizvollzug des Landes Nordrhein-Westfalen. Die Fertigstellung ist f√ľr August 2014 geplant. Der Neubau war wegen des maroden, baulich abg√§ngigen Zustandes der in Wuppertal-Elberfeld vorhandenen Einrichtung zwingend geboten. Die Unterkunftsgeb√§ude f√ľr die in der Regel mindestens 300 Auszubildenden entsprechen schon seit langem nicht mehr den qualitativen Standards. Daher war die Entscheidung der Landesregierung, eine neue Justizvollzugsschule zu errichten, notwendig und zwingend.

Drucken

Zeit der Entscheidung! Dienstrangabzeichen ja oder nein?

Dienstrangabzeichnen ja oder nein! Die Abstimmung läuft noch bis zum 15. Mai 2014.

Nachdem die durch das Justizministerium eingeleitete Online-Befragung an technischen Fragen gescheitert ist, l√§uft jetzt der zweite Versuch, ein belastbares Votum der Kolleginnen und Kollegen zum k√ľnftigen Erscheinungsbild der Dienstkleidung zu ermitteln. Die Personalr√§te der Vollzugseinrichtungen sind mit der Durchf√ľhrung dieser Fragen befasst.

Drucken

Neuer Bußgeldkatalog ab 01.05.2014

Autofahrer haben sich auf ein v√∂llig neues Punktsystems einzustellen, das mit Wirkung vom 01. Mai 2014 in Kraft tritt. Das bisherige Flensburger ‚ÄěVerkehrszentralregister‚Äú wird durch das "Fahreignungsregister" abgel√∂st.

Drucken

Herzliche Ostergr√ľ√üe

Das Bild stammt von Grey59/pixelio.de

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Das Osterfest 2014 steht unmittelbar vor der T√ľr. Einige von Ihnen genie√üen den ersten Jahresurlaub im Kreis Ihrer Familie, Freunde und Bekannten. Diese Zeit gilt es zu nutzen, um von den Belastungen des Dienstes etwas abschalten zu k√∂nnen, sich zu erholen und wieder Kraft zu tanken f√ľr den schwierigen und stressigen Dienst.