Drucken

OV Rheinbach: Justizvollzugsoberinspektor Wolfgang Klein im Alter von nur 58 Jahren gestorben

Am 22. Oktober 2015 ist der Leiter des allgemeinen Vollzugsdienstes der JVA Rheinbach, Kollege Wolfgang Klein, viel zu fr√ľh an den Folgen einer heimt√ľckischen Erkrankung verstorben.

Als Leiter des allgemeinen Vollzugsdienstes war Wolfang Klein Vorgesetzter von 175 Kolleginnen und Kollegen. Seine ausgepr√§gte Empathie bei gleichzeitiger F√ľhrungs- und Durchsetzungsst√§rke erm√∂glichte es ihm, die berechtigten Anliegen der Kolleginnen und Kollegen mit einer effizienten Dienstgestaltung in Einklang zu bringen. Als Vorgesetzter und Mensch genoss er den Respekt und die besondere Wertsch√§tzung aller Kolleginnen und Kollegen.

¬†Seit 36 Jahren stand Wolfgang Klein im Dienst des Landes Nordrhein-Westfalen. Bereits vor seinem Wechsel an die JVA Rheinbach hatte er als stellvertretender Leiter des allgemeinen Vollzugsdienstes bei der JVA K√∂ln und als kommissarischer Leiter des allgemeinen Vollzugsdienstes bei der JVA Euskirchen F√ľhrungspositionen bekleidet. Seit Januar 2006 war dem engagierten und leistungsstarken Beamten die Leitung des allgemeinen Vollzugsdienstes der Justizvollzugsanstalt Rheinbach √ľbertragen. In dieser Funktion hat er in ma√ügeblicher Weise auf die Fortentwicklung einer behandlungsorientierten Vollzugsgestaltung hingewirkt. Seine fachliche Kompetenz, sein weitsichtiges, zielorientiertes Handeln und seine F√§higkeit zum konsensualen Interessenausgleich kamen ihm hierbei zustatten.

Mit Wolfgang Klein verliert der Vollzug einen engagierten, qualifizierten Kollegen, der sein Wirken immer als soziale Arbeit im Dienste der Gesellschaft empfunden hat. Sein hilfsbereites, freundliches Wesen waren bestimmend daf√ľr, dass die Kolleginnen und Kollegen ihn nicht nur als Vorgesetzten, sondern auch als hilfreichen Ratgeber und Begleiter in schwierigen Lebenssituation sch√§tzten.

Wolfgang Klein ist weit vor der Zeit von uns gegangen. Sein Tod erf√ľllt uns mit tiefer Trauer. Unser Mitgef√ľhl gilt in dieser schweren Zeit seiner Familie.

Wir werden Wolfgang Klein ein ehrendes Andenken bewahren.

Rheinbach, im Oktober 2015 

Der Bund der Strafvollzugsbediensteten Deutschlands
Landesverband Nordrhein-Westfalen
Ortsverband Rheinbach

Stefan Leif

Ortsverbandsvorsitzender